Gold an der U13 SM

Die U13 Jungs sind ihren Kollegen aus der U15 und U17 in diesem Jahr wieder in Nichts nachgestanden und haben ihren Schweizermeistertitel aus dem Vorjahr souverän verteidigt.

Von der Vorrunde bis in den Final - sämtliche Spiele wurden überzeugend mit 2-0 gewonnen und so konnten sich die Jungs am Ende des Turniers verdientermassen die Goldmedaille umhängen lassen. Nicht einmal fragwürdige Schirientscheidungen und reklamierende Eltern konnten sie aus der Ruhe bringen - ganz herzliche Gratulation an Don, Niklas, Davison, Benjamin, Clemens, Timon, Severin und Linus !!!

Bilder in unserer Galerie und mehr auch auf unserer Facebook Seite: Facebook SC Gym Leonhard Volleyball

Und hier der Bericht von Timon:

Zuerst hatten wir am Freitagabend noch eine Stunde Training, bevor wir nach Uzwil abreisten. Als wir dort ankamen, mussten wir noch eine Weile im strömenden Regen gehen. Es war ein schönes Haus, in dem wir wohnten. Spät am Abend kamen auch noch die U17-Teams dazu, deren SM in St. Gallen stattfand.

Am nächsten Tag machten wir uns einen Lunch. Der Samstag war ein erfolgreicher Tag, weil alle von Leo anwesenden Teams, sowohl die U17-Mädchen, die U17-Buben und auch die U13-Buben das Viertelfinale erreichten.

Am Sonntag mussten wir bereits um 6 Uhr zum Gesang von Dani aufstehen. Alle drei Teams gewannen das Viertelfinale. Die U17- auch die U13-Buben wurden Schweizermeister und die U17-Mädchen erreichten den guten 4. Platz.