U19-SM Mädchen (13.4.14)

An der U19-SM in Laufenburg landeten unsere U19 Mädchen auf dem 7.Schlussrang.

In der Vorrunde wurde gleich das erste Spiel gegen Smash 05 dumm mit 1-2 verloren. Das anschliessende Spiel gegen Züri Unterland konnte dann zwar 2-0 gewonnen werden, im dritten Spiel jedoch setzte es gegen Lugano nochmals eine Niederlage (0-2) ab. Der Kreuzvergleich gegen Servette konnte wiederum 2-0 gewonnen werden, doch am Sonntag Morgen wartete dann mit dem VBC Cheseaux der grosse Turnierfavorit... Nach einem sehr guten ersten Satz endete das Spiel dann mit 0-2.

In den beiden folgenden Platzierungsspielen musste man gegen Kerzers eine knappe 1-2 Niederlage einstecken und konnte dann aber mit einem 2-1-Sieg gegen Volley Oberdiessbach das Turnier abschliessen.

Eigentlich hätte man eine bessere Platzierung erwarten können, doch die Verletzung von Julia und die NLA-bedingte Abwesenheit von Madleina waren ein zu grosses Handicap für das Team.